Sportschützengau Wasserburg-Haag

Rundenwettkampf Meldesystem

Copyright © 2013 Jürgen Gmell

Softwareanfrage
Menü vertikal


RWK-Melder Information Stand: 19.09.2019

 

COVID 19

Liebe Mannschaftsführerinnen und Mannschaftsführer,

leider hat sich heute die Basis für meine Entscheidung, die Rundenwettkämpfe nicht auszusetzen grundlegend geändert.

Es werden alle Rundenwettkämpfe im Gau Wasserburg Haag, auch bereits vereinbarte, mit sofortiger Wirkung, ersatzlos abgesagt.

Für die Mannschaftsführerinnen und Mannschaftsführer gilt absofort:

  1. Der Rundenwettkampf muss von der regulär austragenden Mannschaft als "Nicht angetreten" gemeldet werden und in der Bemerkung mit dem Text "COVID19" zusätzlich gekennzeichnet werden.
  2. Die Ergebnisse aus diesem Rundenwettkampf werden am Ende der Saison dann rechnerisch über den Durchschnitt aller in der Saison erreichten Ergebnisse ermittelt.
  3. Einzelergebnisse für diese Runde werden nicht ermittelt!
  4. Die bereits gewerteten Rundenwettkämpfe der betroffenen letzten Runde bleiben gültig.


Ich bedauere diesen Schritt zutiefst aber außergewöhnliche Zeiten bedürfen außergewöhnlicher Massnahmen.
An erster Stelle steht aber die Gesundheit und Unversehrtheit unserer Rundenwettkampfschützen im Gau Wasserburg Haag.
Zeiten in welchen ein Katastrophenfall ausgerufen wurde, ab Dienstag 17.03.2020 unter anderem Sportstätten und Vereinsräume geschlossen werden, lassen mir überdies keinen Spielraum.

Über weitere Schritte und wie der Auf / Abstieg geregelt wird halte ich euch zu gegebener Zeit auf den Laufenden.

Ich möchte euch in dieser außergewöhnlichen Zeit weiterhin alles Gute, viel Kraft, Stärke und Geduld wünschen und hoffe mit euch gemeinsam auf ein baldiges Ende des Themas COVID19.

Viele Grüße und Danke für euer Verständnis

Stefan Wimmer
Rundenwettkampfleiter
Gau Wasserburg Haag

 


 

Liebe Schützen, 

Die Terminpläne für die neue Saison 2019/2020 sind fertig und können hier abgeholt werden.

Der Stand des RWK-Meldeprogramms ist aktuell vom 19.09.2019
Sollten Schützen gelb oder rot sein, so ist die Meldung beim BSSB nicht eingetragen.

Außerdem gibt es nun auch die Möglichkeit, den Wettkampf selbst zu verlegen.
Dazu einfach einloggen und unten rechts "Wettkampf verlegen" anklicken.

Bei der Eingabe der Stammschützen kommt es immer wieder zu Problemen. Die Schützen Passnummer setzt sich aus der Gaunummer (429) und der Mitgliedsnummer (5-stellig) zusammen, also ist die Passnummer 8-stellig einzugeben.

Viele rufen mich an, weil der Login nicht geht. Die vorgegebene Kennung setzt sich zusammen aus einem kleinen l (wie Luft), aus einem kleinen g oder p (wie Gewehr/Pistole), der 3-stelligen Vereinsnummer und der 1-stelligen Mannschaftsnummer.

Neuigkeiten

 

 

Allgemein Informationen für die Mannschaftsführer und Melder 

Kontaktinformationen von Mannschaftsführer und Melder Anfordern der aktuellen Meldekennung Mannschaftsanmeldungen und Löschungen

Kontaktinformationen für die Mannschaftsführer und Melder

können von den Meldern der jeweiligen Mannschaft

im Profil Melder/Mannschaftsführer

eigenständig geändert werden.

Die aktuelle Meldekennung kann hier angefordert werden.

Mannschaftsanmeldungen und Löschungen sind nur

nach Saisonabschluss bis zum 01. August des Saisonabschlussjahrs über

die Online Änderungsmeldung zum Rundenwettkampf möglich.

 

 

 

Für die neue Saison Gut Schuß.

Euer RWK Leiter

Bitte überprüft regelmäßig euren SPAM Ordner für Emails. Es kommt immer wieder vor, dass Emails von der Domäne rkw-melder.de fälschlicherweise als SPAM eingestuft werden.
Für die Terminpläne wird der Adobe Reader benötigt, den man hier kostenlos herunterladen kann.
(Vorsicht: Hacken bei McAfee oder Google Chrome entfernen, wird sonst mit installiert.)

 

Produktivversion Gau429

Letzter RWK gespeichert am: 26.03.2020 um 20:09, RWK LG C-Klasse Gr. 1